Über Gertrud Maria Tönnes

Ich bin verheiratet und Mutter eines Sohnes. Wir leben seit vielen Jahren in Gemeinschaft mit anderen Menschen auf einem Bauernhof in Mülheim, Nähe Essen-Kettwig.

Nach vielen Jahren Selbsterfahrung und Arbeit am Institut für “Bewusstseinstraining” von Stefanos Chadzidimitriadis führte mich mein Weg 1997 zum Ausbildungsinstitut für ganzheitliche-integrative-Atemtherapie von Tilke Platteel-Deur & Hans Mensink, wo ich nach drei Jahren meine Ausbildung zur ganzheitlich-integrativen-Atemtherapeutin abschloss.

2002 machte ich am gleichen Institut ein Trainerjahr, um auch als Gruppenleiterin mit folgenden Schwerpunkten zu arbeiten: ganzheitliche-integrative-Atemtherapie, “Psychology of Selves at Voice Dialogue”, Beziehungsarbeit, Visualisierungsarbeit, energetische Körper & Bewegungsarbeit, Körpersprache & Kommunikation.

gertrud-024
kursplan